Aufgabentypologie

Displaying 1 - 12 of 12

Die Teilnehmenden lernen sich kennen, indem sie in Kleingruppen Gemeinsamkeiten finden und diese im Plenum vorstellen.

Die Teilnehmenden arbeiten in Gruppen und aktivieren mithilfe der ABC-Methode ihr Vorwissen zu einem Thema. Die Ergebnisse aus der Gruppenarbeit werden dann ins Plenum der Online- Live-Sitzung mitgenommen, um damit weiterzuarbeiten.

Die Teilnehmenden lernen sich kennen, indem sie sich mit einem von mehreren vorgegebenen Bildern assoziieren, ihre Bildauswahl erläutern und Fragen dazu beantworten.

Die Teilnehmenden steigen ins Thema ein, indem sie das Thema mit einem von mehreren vorgegebenen Bildern assoziieren, ihre Bildauswahl erläutern und Fragen dazu beantworten.

Die Teilnehmenden reflektieren in Gruppen Informationen zu einem Thema, indem sie diese auf die wichtigsten reduzieren. Die Ergebnisse aus der Gruppenarbeit werden dann ins Plenum der Online- Live-Sitzung mitgenommen, um gemeinsam die wichtigsten Informationen zu bestimmen.

Die Teilnehmenden entwickeln in Gruppen Probehandlungen oder Trainingssequenzen zu einem Thema und erproben diese praktisch. Die Trainingssequenzen werden auf Video aufgenommen und anschließend im Plenum anhand von Leitfragen ausgewertet, die die Teilnehmenden vorher selbst entwickelt haben. 

Die Teilnehmenden erarbeiten in Workshop-Phasen Anwendungsaufgaben und präsentieren die Ergebnisse im Plenum. 

Die Teilnehmenden recherchieren in Gruppen ein Thema im Internet und präsentieren die Ergebnisse im Plenum. 

Die Teilnehmenden analysieren die Informationen eines Expertenvortrags, indem sie in Gruppen die richtige Reihenfolge der gemischten PowerPoint-Folien des Vortrags herstellen. Die Ergebnisse aus der Gruppenarbeit werden dann ins Plenum der Online-Livesitzung mitgenommen, um sie zu vergleichen.

Die Teilnehmenden festigen die Informationen eines Expertenvortrags, indem sie Quizfragen dazu beantworten.

Die Teilnehmenden steigen in ein Thema ein, indem sie eine Befragung mithilfe des interaktiven Whiteboards machen. Sie können Fragen dazu beantworten und mit dieser Aktivität einen ersten Zugang zum Thema bekommen. 

Die Teilnehmenden setzen im Anschluss an eine Fortbildung eine für sie interessante und neue Erfahrung aus der Fortbildung in ihrem Unterricht um. Sie erläutern den anderen Teilnehmenden nach der Unterrichtsdurchführung mithilfe einer Video-App eines mobilen Endgeräts ihre Ergebnisse und Reflexion. Sie erstellen ein Erklärvideo und stellen es auf eine Video-Online-Plattform. Die Teilnehmenden treten über die Kommentarfunktion zu ihren Erfahrungen miteinander in den Austausch.